Ice creme – Fahrt nach Portland

admin Boston 2013 , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Unsere heutige Fahrt führte uns als erstes nach Waterbury in Vermont. Vermont hat eigentlich genau drei Sachen zu bieten. Kühe, Berge und Ben&Jerry Eiscremè. Alle Vermonter mögen mir verzeihen. Alle drei Sachen haben wir erledigt, Kühe haben wir gesehen, Berge fotografiert und die Ben&Jerry`s Frabrik haben wir besucht. Dort haben wir die Werksführung mitgemacht. Echt spannend! Das Beste war der Schluss der Führung, da gab es einen kleinen Becher Eis. Eine neue Sorte: Double Caramel Schoko irgendwas. – Extrem – lecker! Man haben die viele Sorten hier in den USA. Aber alles nur riesige Packungen. Das schafft man doch garnicht 🙁 alles durch zu probieren. Für Europa haben sie 8 Extrasorten.

Dann ging unsere Fahrt weiter nach Portland (Maine).

Aber erst einmal quer durch New Hampshire. Besser gesagt durch den Nationalpark „White Mountain National Forest“.

Der kleine Hannes möchte aus dem Spieleparadies abgeholt werden:

 

Hannes zum Klicken
Klick mich

 

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen …

Neues Panorama – Old Orchard Beach, Maine, United States

Jetzt anschauen Old Orchard Beach, Maine, United States

Wir sind zurück

Wir sind wir sicher in Berlin gelandet. Die Flüge waren okay, bis auf das wir keinen schlaf gefunden haben. Morgen […]

Fahrt nach Portsmouth

Die vorletzte Etappe dauerte mal nur eine Stunde und führte uns am Atlantik entlang. Das Schreiben fällt mir (Björn) heute […]